Kenntnisse in drei fremdsprachen

Ohne jeden Grund für ihre Natur erfordern Übersetzungen zweifellos ein exzellentes Sprachenlernen zusammen mit dem kulturellen Kontext. Es gibt jedoch Übersetzungen, die normalerweise stressig und weniger schwierig sind und die hundertprozentig vom Dolmetscher übersetzt werden müssen und die darüber hinaus großen Stress akzeptieren. Über welche Übersetzungen sprechen wir? Es gibt jüngste aufeinanderfolgende Einflüsse.

Was ist das?

Konsekutivdolmetschen geht an die Gruppe des Dolmetschens. Diese Tatsache erfordert bereits eine außerordentliche Belastung für den Übersetzer. Solche Übersetzungen setzen voraus, dass der Sprecher zuerst spricht. Wenn er aufhört zu sprechen, teilt der Dolmetscher dem Publikum dasselbe Prinzip mit, übersetzt es jedoch jetzt in die Zielsprache. Natürlich ist sich der Redner der Tatsache durchaus bewusst, dass er die entsprechenden Pausen einlegen muss, um adäquat an der letzten zu arbeiten, ob der Übersetzer die verfügbaren Notizen weitergibt, auch eine Übersetzung aus diesen auswählt oder nur zuhört, auch auf Grund dessen, woran er sich erinnert, den übersetzten Inhalt übermittelt.

Sind solche Bestimmungen einfach?

Sicherlich sind sie nicht beliebt, auch wenn die verschobene Basis nützlich war, nicht spezialisiert. Bei der letzten Art der Übersetzung sollte berücksichtigt werden, dass der Übersetzer die Sprache gut beherrschen muss. Er steht dem Wörterbuch nicht zur Verfügung, wie seine Kollegen, die im Unternehmen stehen und einige Dokumente übersetzen. Erkennt die Bedenkzeit nicht mehr. Die Übersetzung möchte hier und jetzt durchgeführt werden. Leider innerhalb der vereinbarten 24 oder 48 Stunden. Aber jetzt mach weiter mit den Zuhörern. Und der Übersetzer muss nicht nur eine Person sein, die die Sprache perfekt kennt, sondern auch selbstbeherrscht, unempfindlich gegen Traumata ist und sich perfekt an das erinnert, was er hört.

Konsekutivdolmetschen ist schwierig. Aber es gibt mehr Leute, die die Kunst einer solchen Übersetzung perfekt verstanden haben. In Polen sind wir so viele große Übersetzer, die unsere Aktivitäten auf höchstem Niveau erstellen. Bei Geschäftstreffen, Pressekonferenzen oder Verhandlungen sehen wir sie anders.