Betriebsschliessung und mutterschaft

Wenn wir ein Unternehmen auflösen oder eine Filiale schließen wollen, müssen wir uns im Erfolg nicht nur mit arbeitsbezogenen Angelegenheiten befassen, sondern auch mit der Registrierkasse. Sie können sie nicht einfach vergessen, auch wenn wir sie als Spionin anerkennen, die unseren Umsatz kontrolliert und im Falle eines solchen Problems alle Informationen an das Finanzamt weiterleitet.

https://lash-p.eu/at/LashParade - Lernen Sie den einfachen Weg zu perfekten, dicken und langen Wimpern kennen!

Kasse und fertige Arbeit? Wahrscheinlich fragen sich viele Unternehmer diese Veranstaltung. Der Umfang der Verpflichtungen des Steuerpflichtigen ist in der Entscheidung des Finanzministers vom 14. März 2013 in der Geschichte der Registrierkassen vorgesehen. Im Übrigen regeln die Vorschriften den gesamten Lebenszyklus einer Registrierkasse, auch aus Sicht des Herstellers. Sie regeln auch den Prozess der Lieferung und Wartung einer solchen Registrierkasse. Und das heißt, in Bezug auf die Verordnung müssen wir: einen täglichen und regelmäßigen Finanzbericht erstellen, und innerhalb von 7 Tagen nach Beendigung der Registrierkassenarbeit beim Leiter des Finanzamtes einen Antrag auf Auslesen des Kassengedächtnisses stellen. Wir müssen auch beim Leiter des Finanzamtes einen Antrag auf Abmeldung der Registrierkasse von der Liste stellen. Schließlich lesen wir mit Hilfe eines Servicetechnikers den Inhalt des Registrierkassenspeichers, indem wir für die gesamte Zeit, in der die Registrierkasse arbeitet, einen Abrechnungsbericht erstellen. Dies sollte in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Finanzamtes erfolgen. Mit der Verordnung wird die Verpflichtung eingeführt, ein Protokoll zum Lesen des Kassenspeicherinhalts zu erstellen.Wie Sie sich vorstellen können, werden die Berichte am Ende des Vergleichs der von der Registrierkasse gelesenen mit der letzten, die in monatlichen oder vierteljährlichen Verträgen geliefert wurde, gezählt. Um einer schlechten Situation vorzubeugen, empfiehlt es sich, einen Bericht über die Verkaufszeit auszudrucken, den Sie mit unseren Mehrwertsteuererklärungen vergleichen. Sie werden die Möglichkeit einer Korrektur in Betracht ziehen, wenn Sie irgendwo einen Fehler gemacht haben.Erwähnenswert ist auch, dass wir bei der Erstellung eines Antrags an den Büroleiter über die Arbeit des Lesens des Steuerspeichers angeben, ob der Steuerzahler einen Rabatt auf den Steuerbetrag hatte. Wir müssen noch eine Erklärung zur Verwendung der Registrierkasse abgeben. Wenn die Registrierkasse weniger als 3 Jahre verwendet wurde, müssen wir den Rabatt, den sie beim Kauf der Registrierkasse verwendet hat, zurückgeben.Wie Sie sehen, ist das Ende der Arbeit und der Registrierkasse ein ernstes Unterfangen, das Sie übernehmen müssen. Wenn die Fertigstellung der Arbeiten, einschließlich der Liquidation der Registrierkasse, zu einem Zeitpunkt von weniger als 3 Jahren erfolgte, müssen wir eine Erleichterung gewähren, die sie mit dem Steuerbetrag erkrankte.